Das sind wir...
Wann sehen wir Euch bei uns im Orchester?

Willkommen auf der Homepage des Musikvereins Birkenfeld / Enzkreis


NEWS


Vatertag 2.0.

Nachdem unser Weihnachtsmarkt 2.0. ein so großer Erfolg war, freuen wir uns, trotz einigen Hin und Hers, dass wir euch am Vatertag, also Donnerstag, 13. Mai,  mit unserem kulinarischen Angebot erfreuen dürfen.

Wir präsentieren in den nächsten Tagen unser Essensangebot über unseren Shop. Vorbestellungen können direkt über diesen Shop abgegeben werden und wir liefern die Bestellungen aus. Damit möchten wir Menschenansammlungen bei der Abholung vermeiden. Wenn ihr also in der Gesamtgemeinde Birkenfeld (Enzkreis) wohnt, könnt ihr auf unser Angebot zurückgreifen. Gebt bitte auch in der Bestellung unter "zusätzliche Informationen" an, welchen Wunschzeitpunkt ihr für die Lieferung möchtet.

Wir freuen uns, in dieser besonderen Zeit etwas auf die Beine stellen zu können. Seid dabei, lasst euch überraschen und unterstützt uns mit eurer Bestellung!

Bestellungen nehmen wir - vorraussichtlich/ je nach Andrang :)) bis Dienstag, 11.5. entgegen.


Frohe Ostern

In den letzten Tagen haben unsere Mitglieder, Freunde und Sponsoren unseren Osterbrief erhalten. Wer diesen nachlesen möchte, findet ihn hier: OSTERBRIEF 2021.

Bei der Generalprobe für die Osterandachten im Freien und die musikalische Umrahmung des Ostergottesdienstes vor der Kirche entstanden diese Aufnahmen, die wir Euch über unseren Youtube-Kanal eingestellt haben.














 









Wir wünschen Euch und Euren Familien ein schönes Osterfest

und freuen uns auf ein Wiedersehen mit Euch. Bleibt gesund!

Euer Musikverein

Musikverein trotzt dem Corona-Lockdown

Mittlerweile proben am Freitagnachmittag und Abend drei Gruppen des Musikvereins. Die Jugendlichen starten ihre Onlineprobe unter Dietmar Werner am Nachmittag, bevor die Schüler dann etwas zeitversetzt mit ihrer neuen Orchesterleiterin Melina Schmitz parallel in ihrem virtuellen Proberaum musizieren. Großen Spaß am Onlineunterricht haben auch einige Erwachsene der Bläserklasse, die freitags neben Musiktheorie auch Stücke miteinander erarbeiten, eigene Stücke in ihrer Whatsappgruppe präsentieren und sich eifrig mit ihrem neuen Hobby beschäftigen. 

Musikverein im Corona-Lockdown

Auch wenn derzeit der Präsenz-Probenbetrieb nicht möglich ist, versuchen wir nun seit Februar unsere Schüler und Jugendlichen über Onlineunterricht im gewohnten Rhythmus zu belassen und ihnen am Freitagnachmittag vonseiten des Vereins die Möglichkeit zu bieten, ein aktuelles Lied im Monat zu erarbeiten. Ziel soll sein, eine möglichst gute gemeinsame Basis zu schaffen, auf die wir dann wieder aufbauen können, wenn ein gemeinsames Musizieren wieder möglich sein wird.

Wer Interesse hat, an der Onlineprobe mitzumachen, der wendet sich bitte an info@mvbirkenfeld.de.

Weihnachtsmarkt online - ein Experiment ist gelungen!

Wir sind immer noch ganz überwältigt von der positiven Resonanz, die unser kleines Projekt ausgelöst hat. Und so möchten wir uns hiermit bei Ihnen nochmals herzlich für den Besuch unseres Weihnachtsmarktstandes bedanken!

Vielen Dank, dass  Sie  unseren  Verein  durch  Ihren  Einkauf  bei  uns  unterstützt haben.  Wir wünschen allen ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest und vorab schon einen guten Start in ein hoffentlich weniger turbulentes Jahr 2021!

Bleiben Sie gesund!

Anhänger herzlich willkommen!


Seit der Umstrukturierung im Frühjahr 2018 befindet sich der Musikverein Birkenfeld e.V. wieder im Aufwind. Neuorganisation der Vereinsstruktur und gezielte Jugendarbeit haben dazu beigetragen, dass wir mittlerweile vier Orchester (Schüler- und Jugendorchester, Erwachsenenbläsergruppe und Gr. Orchester) haben und auch am kulturellen Leben in der Gemeinde mitwirken können.

Um unsere Instrumente und das Festequipment für Veranstaltungen transportieren zu können, fehlte uns nur noch eines: ein eigener Anhänger. Aus diesem Grund nahmen wir Kontakt zur Fa. Rehm-Sportwerbung auf, die viele solcher Projekte verantwortlich umsetzt.

Im Oktober konnten wir diesen Anhänger nun, dank finanzieller Unterstützung vieler Sponsoren, in Empfang nehmen. Ursprünglich wollten wir diesen Dank persönlich an unserem Jahreskonzert bekunden, müssen nun jedoch wieder – wie alle anderen Vereine – Corona bedingt pausieren.

Daher nutzen wir diese Plattform um folgenden Firmen herzlich für das Sponsoring zu danken:

Agape Pflegedienst GmbH, Autonetto Breymayer KFZ-Service, Bäder Recycling GmbH, Bestattungen Neuweiler, Birke Naturkost GmbH, Evimedia, Fix Gipser Stuckateur, Geiger Malerbetrieb, Genthner System Technologie GmbH, Haar-Studio Paseka, Hartfelder Modell- und Formenbau, Jürgen Böckle Versicherungsmakler, Karl Enghofer GmbH&Co KG, Marktapotheke Birkenfeld, MCD Electronic GmbH, Musikhaus Schlaile, Pfeiffer Schmiede Metallbau GmbH, Plasmatreat GmbH / Niederlassung Deutschland-Süd, Rehm Sportwerbung, Therapie auf der Sonne, Transporte und Baggerarbeiten Berft, TriAG Automobile.

Unkompliziert und großzügig ermöglichten die Firmeninhaber und die Ansprechpartner, dass die vereinseigene Infrastruktur ausgebaut werden konnte, die wir gerne baldmöglichst wieder für eine unsere Veranstaltungen nutzen würden.

Noch Plätze frei in der Bläsergruppe - Teilnahme nach Anmeldung ab sofort möglich

Der Lehrgang findet in diesem Schuljahr unter Koordination des Musikvereins Birkenfeld und unter Berücksichtigung der Corona-Richtlinien statt.

Die Kinder der Bläsergruppen hatten in der Vergangenheit mit ihren betreuenden Musiklehrern bei Konzerten in den Schulen und den gemeinsamen Auftritten mit dem Jugendorchester des Musikvereins - Weihnachtsmarkt und Neujahrsempfang - tolle Erfolge und Erlebnisse.

Manche Kinder finden sehr viel Gefallen am Musizieren und spielen im Anschluss an die Bläsergruppenzeit beim Jugendorchester des Musikvereins und entwickeln ihr Können weiter.

Für den neuen Lehrgang ab September 2020 sind noch Plätze frei. Eltern können ihr Kinder hierfür bis zum 02.10.2020 anmelden.

Auf Ihre Anmeldungen und die künftigen Auftritte freuen sich Bürgermeister Herr Martin Steiner, die betreuenden Musiklehrer und der Vorstand des Musikvereins Herr Achim Oelschläger.

Nähere Informationen erhalten Sie, indem Sie mit uns Kontakt aufnehmen (Kontaktformular, bzw. blaesergruppen@mvbirkenfeld.de).

Wir suchen MusikerInnen und Musiker jeden Alters...

... zum Ausbau unseres Schülerorchesters (MusikerInnen ab Klasse 5)

... zum Ausbau unseres Jugendorchesters mit derzeit 17 Jugendlichen

... zum Ausbau unseres Gesamtorchesters.

Nachdem der Betrieb des großen Orchesters 2017 offiziell eingestellt wurde und nur noch das Jugendorchester den Musikverein repräsentierte, konnten mittlerweile nach einer internen Umstrukturierung neue MusikerInnen gefunden und ehemalige MusikerInnen rekrutiert werden, die sich nun mit den Jugendlichen gemeinsam in einem neuen "Großen Orchester" zusammenfinden sollen, um generationenübergreifend zu musizieren. Bei Rückfragen kontaktieren Sie uns gerne unter info@mv-birkenfeld.de

Die Erwachsenen-Bläserklasse im Sommercamp

Einen ganz besonderen Probebetrieb bot über die Ferienzeit das „Sommercamp 2020“. Die strengen Corona-Auflagen und der fehlende Proberaum förderten die Kreativität und das Organisationsgeschick unserer im November ins Leben gerufenen Erwachsenen-Bläserklasse.

mehr lesen

Stadtradeln 2020 – wir waren dabei! 

Mit einem guten 5. Platz in der Ortswertung schließen wir unsere spontane  Teilnahme am Stadtradeln 2020 ab. In der Zeit von 15. Juni bis 5. Juli nahmen 18 Radler für den Musikverein an dieser Aktion teil und sammelten beachtliche 1553 km für das Vereinskonto. Aus allen Orchestern (Schüler-, Jugend-, Erwachsenenbläserklasse und Gr. Orchester) waren Teilnehmer am Start. Neben beachtlichen Familienleistungen, mühsam erstrampelten Kilometern Einzelner und unterstützenden Eintragungen von passiven Mitgliedern, wurden auch Meldungen aus dem Urlaub registriert. Zudem summierten sich die gefahrenen Strecken der Schüler*innen unseres Jugendorchesters, die sich an den Schultagen zusammenfanden, um den Schulweg gemeinsam mit dem Fahrrad zu bestreiten. Somit zeigt dieses Ergebnis wieder einmal, dass die Gemeinschaft im Verein spitze ist und wir als Team gut aufgestellt sind. Vielen Dank allen für die Teilnahme!

Probenbeginn Jugendorchester und Gr. Orchester

Seit Freitagnachmittag, 5.6. haben wir die Proben wieder aufgenommen. Eingeteilt in zwei 5er-Gruppen starteten unsere Jugendlichen unter Leitung von Dietmar Werner sichtlich vergnügt und bestens vorbereitet.

Rechtzeitig zum Probebeginn der Erwachsenen haben wir dann auch noch Kenntnis erhalten, dass die 5er-Gruppen-Regelung passé ist und es nur noch auf die Raumgröße des Proberaums ankommt, damit eine Probe stattfinden kann. Somit konnte die noch überschaubare Anzahl an MusikerInnen des Erwachsenen-Orchesters gleich miteinander Musizieren.

Natürlich steht der Probebetrieb unter dem Motto "Gemeinsam Musizieren - Gemeinsam Verantwortung tragen", was sich in unserem Hygienekonzept mit zahlreichen Auflagen und Vorschriften für die einzelnen Übungsstunden niederschlägt. Aber das nehmen wir gern in Kauf und freuen uns über den langersehnten Start des "unnormalen Normalbetriebs".

Zum ersten Mal trafen sich am Freitag, 26. Juni dann auch unsere Jüngsten zum gemeinsamen Musizieren. Das Schülerorchester vereint unsere jüngsten Musiker mit den Kindern der Bläsergruppe 4 der Birkenfelder Grundschulen. Äußerst diszipliniert und gespannt saßen die angemeldeten Kinder auf ihren Plätzen und spielten schon beachtlich gut zusammen, das berichten die zwei Lauscher an der Tür :)). Schön, wenn aus dieser Gruppe ein festes Schülerorchester zusammenwachsen würde. Das Schülerorchester wird derzeit ebenfalls von unserem Dirigent Dietmar Werner betreut.      

Pfingstandacht am Wohnstift in Birkenfeld

Eine wunderbare Pfingstandacht gestaltete Frau Pfarrerin Biedenbach mit zwei Musikern des Musikvereins Birkenfeld, Achim Oelschläger und Dietmar Werner. Drei anglikanische Weisen wurden in den Gottesdienst eingebunden, der um 9 Uhr vor dem Haupteingang und um 9.30 Uhr auf der Wiese neben dem Wohnstift abgehalten wurde.

Den Pressetext könnt ihr hier nachlesen.